Alle Informationen der Schule                        im Zusammenhang mit dem Coronavirus

 

........Aktuelle Informationen vom 28.8.2020........

 

Schreiben vom LandesElternBeirat.pdf
PDF-Dokument [215.4 KB]

 

........Aktuelle Informationen vom 24.8.2020........

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

in diesem Schuljahr erhalten Sie die Informationen sowie die Elternbriefe der Schule einheitlich über die Schulhomepage. Halten Sie daher bitte regelmäßig nach neuen Informationen auf unserer Schulhomepage Ausschau.

So finden Sie ab heute dort den neuen Elternbrief 2 mit einige Informationen zum Schulleben und den wichtigsten Eckpunkte des aktuellen Hygieneplans. Bitte lesen Sie sich den Elternbrief und die Anhänge genau durch. Geben Sie den ausgefüllten Rückmeldeabschnitt bitte bis zum 31.8.2020 wieder in der Schule ab.

Die Informationen der Klasse erhalten Sie weiterhin separat von der Klassenlehrerin.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Böttcher

(Schulleiterin)

Elternbrief 2 (08.2020).pdf
PDF-Dokument [941.6 KB]
Auszüge aus dem 5. Hygieneplan.pdf
PDF-Dokument [141.7 KB]

 

........Aktuelle Informationen vom 18.8.2020........

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten der Klasse 1,

 

da zur morgigen Einschulung gutes Wetter gemeldet ist, findet die Einschulung in der Lernoase unter freiem Himmel statt J.

 

Sie erreichen die Lernoase über den Haupteingang der Schule oben am Parkplatz. Bitte meiden Sie auf dem Weg dorthin den vorderen Schulhofbereich und den Spielplatz. Sie können stattdessen den Weg von der MZH oder den Weg oberhalb der Schule benutzen. Vielen Dank

 

Wir wünschen allen einen schönen Einschulungstag

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Böttcher

(Schulleiterin)

 

........Aktuelle Informationen vom 17.8.2020........

 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

 

ab sofort ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auf dem gesamten Schulgelände und im Schulgebäude für alle Personen verpflichtend. Zudem ist weiterhin der Mindestabstand von 1,5m einzuhalten. Über weitere Details des Hygieneplans (Ausnahmen für das Tragen von einer MNB im Unterricht etc.) werden Sie in den nächsten Tagen informiert.

 

Alle Kinder benutzen zu Beginn des neuen Schuljahres den unteren Eingang/Ausgang über den Schulhof bzw. die Pausenhalle.

 

Bitte denken Sie an die neuen Schutzmaßnahmen, wenn Sie Ihr Kind morgen zur Schule schicken bzw. Sie es zur Schule begleiten. Die Klassenlehrer (Kl. 2-4) werden morgen früh bei Bedarf in der Pausenhalle die Materialien in Empfang nehmen, da das Betreten des Schulgebäudes von „Besuchern“ auf das Nötigste zu reduzieren ist.

 

Die Mittagsbetreuung findet unter Auflagen ab morgen wieder regulär statt. Zur Abholung Ihres Kindes klingeln Sie bitte am oberen Eingang und warten dort vor der Tür.

 

Wir wünschen allen einen angenehmen und schönen Schulstart

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Böttcher

(Schulleiterin)

 

........Aktuelle Informationen vom 13.8.2020........

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

bitte beachten Sie den neuen Elternbrief. Dort finden Sie dringliche und wichtige Informationen zum Schulstart und zur Einschulung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Böttcher

(Schulleiterin)

Elternbrief 1 (08.2020).pdf
PDF-Dokument [715.4 KB]

 

........Aktuelle Informationen vom 9.7.2020........

 

Merkblatt_BMG_15_06_2020.pdf
PDF-Dokument [188.7 KB]

........Mitteilung zur aktuellen Lage vom 23.05.2020........

 

 

Liebe Eltern,

 

bitte lesen Sie sich alle den neuen Elternbrief zur weiteren stufenweisen Schulöffnung genau durch. Dort finden Sie für alle Klassenstufen wichtige Informationen und Änderungen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Böttcher

(Schulleiterin)

 

Elternbrief 10 (05.2019).pdf
PDF-Dokument [214.0 KB]
Auszug Hygieneplan.pdf
PDF-Dokument [677.8 KB]
Mund-Nasen-Schutz kindgerecht.pdf
PDF-Dokument [313.2 KB]

 

.........Mitteilung zur aktuellen Lage vom 16.05.2020 ........

 

 

Liebe Eltern der Klassenstufen 1 bis 3,

 

am Montag, den 18.5. gelten folgende bekannte Abholzeiten für den Wochenplan.

 

Klasse 1

Abholung, Rückgabe, Rückmeldung von 8Uhr bis 10Uhr

 

Klasse 2/3

Abholung, Rückgabe, Rückmeldung 10 bis 11.30Uhr

 

Sollte Ihnen eine Abholung in der vorgegebenen Zeit nicht möglich sein, nehmen Sie bitte am Montag Kontakt mit der Klassenlehrerin auf.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Böttcher

(Schulleiterin)

 

 

.........Mitteilung zur aktuellen Lage vom 09.05.2020 ........

 

Liebe Eltern,

 

bitte lesen Sie sich alle den neuen Elternbrief genau durch. Dort finden Sie für alle Klassenstufen wichtige Änderungen, die ab Montag 11.5. gelten und weitere neue Informationen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Böttcher

(Schulleiterin)

 

Elternbrief 9 (05.2020).pdf
PDF-Dokument [155.0 KB]

 

.........Mitteilung zur aktuellen Lage vom 02.05.2020 ........

 

 

Liebe Eltern,

 

zum Schulstart der Viertklässler am Montag, den 4.5. gibt es einige Neuerungen (Hygieneplan usw.). Dies hat Auswirkungen auf viele Bereiche in der Schule.

Bitte lesen Sie sich alle den Elternbreif und die Anhänge genau durch. Dort finden Sie für alle Klassenstufen wichtige Änderungen!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Böttcher

(Schulleiterin)

 

Elternbrief 8 (05.2020).pdf
PDF-Dokument [304.9 KB]
Auszug Hygieneplan.pdf
PDF-Dokument [677.8 KB]
Mund-Nasen-Schutz kindgerecht.pdf
PDF-Dokument [313.2 KB]

 

.........Mitteilung zur aktuellen Lage vom 16.04.2020 ........

 

Liebe Eltern,

 

auch nach den Osterferien bleiben die Schulen in Rheinland-Pfalz für einen regulären Betrieb vorerst geschlossen.

 

In der Schule findet weiterhin in gewohnter Weise für alle, die keinerlei andere Betreuungsmöglichkeit finden, eine Notbetreuung statt.

 

Die weiteren Details zum Schulbetrieb, zur Notbetreuung und zu den neuen Wochenplänen entnehmen Sie bitte dem angefügten Elternbrief!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Böttcher

(Schulleiterin)

 

Elternbrief 7 (04.2020).pdf
PDF-Dokument [719.0 KB]

 

 

 

.........Mitteilung zur aktuellen Lage vom 03.04.2020 ........

 

 

Liebe Eltern,

 

wie schnell die Zeit vergeht … auch die dritte Woche haben alle toll gemeistert J

 

Wir bedanken uns recht herzlich für Ihre Unterstützung. Die Kinder haben in den letzten Wochen auch zu Hause viel gelernt und alle haben sich sehr angestrengt. Das finden wir super!

 

Für die letzten zwei Tage vor unseren Osterferien bekommen die Kinder keinen neuen Wochenplan!

Stattdessen sollen sich die Kinder die Rückmeldungen der Klassenlehrerin zu den Wochenplänen genau anschauen und folgende restliche Arbeiten erledigen:

  • Aufgaben verbessern und nachholen
  • Inhalte, die noch nicht gelungen sind oder verstanden wurden, nochmal üben
  • Aufgaben bei Anton

Gern können die Kinder zudem freiwillig in ihrem Freiarbeitsmaterial (Indianerheft, Rechtschreibheft, Leseheft) etwas weiterarbeiten.

 

Am Mittwoch beginnen dann für uns die Osterferien. Sollten Sie kurzfristig eine Betreuung auch während der Ferien benötigen, können Sie diese bis spätestens 12Uhr des Vortages telefonisch unter 0177-5961471 bei uns nachmelden.

 

Wie es nach den Osterferien weiter geht, steht noch nicht fest. Sobald es dazu neue Informationen gibt, werden wir Sie schnellstmöglich informieren. Bitte schauen Sie dazu auch in den Ferien regelmäßig auf unsere Schulhomepage!

 

Auf unsere Schulhomepage gibt es zudem ab sofort einen neuen Bereich zum Thema „Home-Schooling“. Uns erreichen dazu sehr viele Anregungen, die wir Ihnen gern zur Verfügung stellen möchten. Auch wenn die Zeit des „Home-Schoolings“ vorerst hinter uns liegt, gibt es viele schöne Anregungen, mit denen die Kinder auch in den Osterferien viel Freude und Spaß haben können.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie auch in dieser besonderen Zeit schöne und erholsame Ostern.

Passen Sie gut auf sich und ihre Mitmenschen auf und bleiben Sie gesund.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Böttcher

(Schulleiterin)

 

 

 

 

.........Mitteilung zur aktuellen Lage vom 31.03.2020 ........

 

 

Liebe Eltern,

 

zur Aufrechterhaltung des Gesundheitswesens und anderer systemrelevanter Bereiche sowie zur Unterstützung berufstätiger Alleinerziehender und anderer Sorgeberechtigter, die auf eine Betreuung angewiesen sind und keinerlei andere Betreuungslösung finden, wird eine Notbetreuung auch während der Osterferien stattfinden.

 

Bitte teilen Sie uns bis spätestens Donnerstag, den 2.4.2020 Ihren eventuellen Betreuungsbedarf für den Zeitraum der Osterferien vom 08.04. bis 17.04. telefonisch mit!

 

Sollten Sie kurzfristig eine Betreuung benötigen, können Sie diese bis spätestens 12Uhr des Vortages telefonisch bei uns nachmelden. Diese Regelung gilt generell für die ganze Zeit der Notbetreuung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Böttcher

(Schulleiterin)

 

 

 

 

 

.........Mitteilung zur aktuellen Lage vom 30.03.2020 ........

 

 

Liebe Eltern,

 

nun ist auch schon die zweite Woche geschafft. Die Rückgaben der Wochenpläne haben gezeigt, welche tolle Arbeit die Kinder und Sie leisten … wir sind begeistert :-)

und bedanken uns recht herzlich für die Zusammenarbeit und Unterstützung!

 

Die Wochenpläne für diese Woche haben Sie bereits erhalten.

Für Klasse 4 wurde der Wochenplan angepasst. Den neuen Wochenplan finden Sie unter „Schulinfos Coronavirus“.

 

Bisher gibt es für das Schulwesen keine neuen Informationen. Sollte sich die Situation ändern und es neue schulrelevante Informationen geben, werden wir Sie schnellstmöglich informieren.

 

Bitte zögern Sie nicht, sich bei Fragen und anderen Anliegen an die Klassenelternsprecher oder den Schulelternbeirat zu wenden. Diese werden dann entsprechend Kontakt mit mir aufnehmen. Gern können Sie mich auch direkt kontaktieren!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Böttcher

(Schulleiterin)

 

 

Neuer Wochenplan für Klasse 4

Wochenplan 30.03.-03.04.2020 NEU.pdf
PDF-Dokument [301.6 KB]

 

.........Mitteilung zur aktuellen Lage vom 21.03.2020 ........

 

Liebe Eltern,

 

die erste Woche ist geschafft :-)

Wir bedanken uns recht herzlich für ihr Verständnis und tolle Unterstützungen.

 

Bisher gibt es für das Schulwesen keine neuen Informationen, somit bleibt zunächst alles so wie im letzten Elternbrief beschrieben!

 

Sollte sich die Situation ändern und es neue schulrelevante Informationen geben, werden wir Sie schnellstmöglich informieren. Das Lehrerkollegium hat diese Woche u.a. dazu genutzt unsere Schule so gut es geht auf mögliche Änderungen vorzubereiten, sie können also ganz beruhigt sein.

 

Bitte zögern Sie nicht, sich bei Fragen und anderen Anliegen an die Klassenelternsprecher oder den Schulelternbeirat zu wenden. Diese werden dann entsprechend Kontakt mit mir aufnehmen. Gern können Sie mich auch direkt kontaktieren!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Böttcher

(Schulleiterin)

 

 

 

.........Mitteilung zur aktuellen Lage vom 16.03.2020 ........

 

Liebe Eltern,

 

das Lehrerkollegium hat sich heute in der Dienstbesprechung über das weitere Vorgehen abgestimmt und die Unterrichtsinhalte vorbereitet. Bitte lesen Sie dazu den beigefügten Elternbrief!

 

Wir bitten Sie täglich nach neuen Informationen auf unserer Schulhomepage Ausschau zu halten, da wir Sie in den nächsten Wochen hauptsächlich darüber informieren werden! Die gesammelten Informationen zur Schulschließung etc. können Sie zukünftig im Menüpunkt „Schulinfos Coronavirus“ einsehen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Böttcher

(Schulleiterin)

 

Elternbrief 6 (03.2020).pdf
PDF-Dokument [144.2 KB]

 

 

 

 

.........Mitteilung zur aktuellen Lage vom 14.03.2020 ........

 

Liebe Eltern,

 

anbei können Sie das offizielle Elternanschreiben der ADD zur Schulschließung einsehen mit wichtigen Informationen u.a. zur Notfallbetreuung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Böttcher

(Schulleiterin)

 

                                                  Quelle: Landesregierung Rheinland-Pfalz

 

 

 

.........Mitteilung zur aktuellen Lage vom 13.03.2020 ........

 

Liebe Eltern,

 

ab Montag, den 16.03.2020, bleiben die Schulen in Rheinland-Pfalz bis zum Ende der Osterferien am 17.04.2020 für einen regulären Betrieb geschlossen. Somit sind auch alle schulischen Veranstaltungen (Elternabende etc.) bis dahin abgesagt.

 

In der Schule findet ab Montag eine Notbetreuung statt.

Bei Bedarf informieren Sie uns bitte dazu am Montag telefonisch.

 

Das Kollegium wird am Montag über das weitere Vorgehen beraten und die Unterrichtsinhalte zur Bearbeitung während dieser Zeit aufarbeiten.

 

Alle weiteren Informationen erhalten Sie nun vorrangig über unsere Homepage.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Christine Böttcher

(Schulleiterin)