Wertetag "Ehrenamt"

 

 

Der diesjährige Wertetag stand unter dem Motto "Ehrenamt". 

Unsere neuen Schülerinnen und Schüler wurden symbolisch als Blatt unseres Wertebaums in die Schulgemeinschaft aufgenommen und bekamen ihr Werteportfolio überreicht. Im Anschluss daran wurden die Kinder mit drei verschiedenen Ehrenämtern vertraut gemacht.

Frau Buchen vom Deutschen Roten Kreuz war vor Ort und erarbeitete mit den Kindern, wie auch sie Menschen in Not helfen können. Zur Freude aller Beteiligten konnten auch gleich die ersten Verbände geübt werden.

Herr Wickler von der freiwilligen Feuerwehr stellte ein sehr aufregendes Programm für die Kinder auf die Beine. Im ortansässigen Feuerwehrhaus konnten die Kinder die Feuerwehrautos bestaunen, sich als Feuerwehrmann verkleiden und sogar beim Löschen eines fiktiven Brandes helfen ... was für ein Spektakel.

Am Ende des Tages besuchten die Kinder das Altenheim vor Ort. Dort lernten sie die Arbeit der Friesenhagener Caritas Spatzen kennen und konnten das Gelernte auch gleich in die Tat umsetzen, indem sie den Anwohnern des Alternheims eine Freude machten und ihnen Lieder vorsangen.