Wertetag

Der Projekttag "Werte" stand dieses Jahr unter dem Motto "Selbstwahrnehung - die eigene Person betrachten". Nachdem unsere Erstklässler, neuen Schüler und Lehrer an unserem Wertebaum symbolisch aufgenommen und den Erstklässlern ihre Werteportfolios überreicht worden waren, ging es an die konkrete Arbeit damit. Im Anschluss vertieften die Schülerinnen und Schüler das Thema durch den Besuch einer Theateraufführung. "Die Wunschhändlerin" - vorgeführt vom Luna-Theater erfüllt einem Mädchen dessen sehnlichsten Wunsch: ganz anders sein als bisher. Doch der Preis ist hoch, denn die Wunschhändlerin verlangt die Seele des Mädchens. Doch ohne Seele lebt und lacht es sich nicht gut. Zum Glück hat der Baum eine Idee und das Mädchen erhält seine Seele zurück. Eine Gemeinschaftsarbeit schloss unseren Wertetag dann schließlich ab.