Projekt "Schmetterling"

 

Am 13.05.13 hat unsere Klasse Zuwachs bekommen: Fünf Raupen des Distelfalters sind bei uns eingezogen, damit wir ihre spannende Verwandlung in Schmetterlinge genau verfolgen können!

 

Schon kurz nach ihrem Einzug in unsere Klasse ließen sich die Raupen nach und nach von der Decke ihres Behälters hängen und begannen damit, sich zu verpuppen.

 

Schon am 15.05.13 waren alle Raupen verpuppt!

 

Die Puppen wurden jeden Tag neugierig beobachtet!

 

Am 23.05.13 war es dann endlich so weit! Schon morgens bemerkten wir, dass sich zwei der Schmetterlingspuppen sehr dunkel gefärbt und verändert hatten.

 

Während die Klasse 1 im Religionsunterricht gearbeitet hat, schlüpfte kurz vor Schulschluss dann auch endlich unser erster Schmetterling!

Herzlich Willkommen!

 

Auch die anderen Schmetterlinge ließen nicht lange auf sich warten. Von nun an mussten wir sie täglich mit frischem Obst versorgen.

 

Im Deutsch- und Sachunterricht wurde fleißig an der Schmetterlingswerkstatt gearbeitet.

 

Im Kunstunterricht betrachteten die Kinder Bilder von verschiedenen Schmetterlingen ganz genau und versuchten, die Tiere abzumalen.
Es entstanden schöne Kunstwerke!

 

Auch das Buch „The very hungry caterpillar“ hat uns beschäftigt!

 

Am 29.05.13 konnten wir alle fünf Schmetterlinge dann in die Freiheit entlassen!