Fahrradprüfung

Am 16. November 2011 fand bei Temperaturen um den Gefrierpunkt die Fahrradprüfung des 4. Schuljahres statt. Nachdem der Verkehrspolizist den Ablauf erklärt hatte, ging es für alle Kinder auf den Übungsplatz. Während der Prüfung war von der Aufregung kaum etwas zu merken und alle Kinder gaben ihr Bestes: Die Vorfahrtsregeln wurden eingehalten, das Anfahren richtig gezeigt und auch das Vorbeifahren an einem Hindernis klappte gut. Nachdem sich alle am heißen Tee gewärmt hatten (danke Frau Mockenhaupt-Irle), teilte uns der Polizist mit, dass alle Kinder die Prüfung bestanden haben. Das habt ihr super gemacht!!!